highlighted_1
flagge-deutschland NL
Lasterbachschule
LasterbachschuleAuf Grund der zu klein gewordenen Räumlichkeiten in den Schulgebäuden in Oberrod und Westernohe entschloss sich der Rat der Verbandsgemeinde Rennerod zur Errichtung eines neuen Schulgebäudes im Lasterbachraum.
 
Nachdem sich Anfang der neunziger Jahre die Bürgermeister der Lasterbachgemeinden auf einen geeigneten Standort für den Bau einer neuen Schule geeinigt hatten, konnte in der Dörnerstraße in Elsoff mit dem Neubau begonnen werden.
Schon mit Beginn des Schuljahres 1995/96 wurden die Grundschulkinder aus Elsoff, Oberrod, Westernohe, Neunkirchen und Hüblingen von neun Lehrern in acht Klassen unterrichtet.
 
Am 19. September 1995 konnte im Rahmen der Einweihungsfeier die neue Schule offiziell ihrer Bestimmung übergeben werden. Sie trägt fortan den Namen „Lasterbachschule Grundschule Elsoff“.
 
Hof Anlässlich des 10-jährigen Bestehens der Lasterbachschule fand am 24. September 2005 ein Schulfest auf dem Gelände der Schule statt. Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen ließen die zahlreichen Besucher aus den Lasterbachgemeinden das Fest zu einem überragenden Erfolg werden.
 
 

Quelle: Hompage der Lasterbachschule

Letzte Aktualisierung:

Dienstag, 9. Februar 2016 

 

Impressum