highlighted_1
flagge-deutschland NL
Pfarrkirche zu Elsoff
Auf einer Basaltkuppe, auf nacktem Fels erbaut überragt die neuromanische Pfarrkirche St. Peter und Paul aus dem Jahr 1911 den gesamten Ort und ist mit ihrem mehr als 500 Jahre alten Turm als Wahrzeichen des Dorfes sowie des oberen Lasterbachtales weithin sichtbar. Ihre starken Mauern aus heimischem Westerwälder Basalt vermitteln ein Bild der Stärke und Erhabenheit, an dem selbst der Zahn der Zeit vergebens nagt: ein Fels auf dem Fels.
 
Am Kirchengiebel über dem mittleren Portal thronen die beiden Kirchenpatrone, die Apostelfürsten Petrus und Paulus aus dem Jahre 1928.
 
Mit dem neuen kath. Pfarrheim aus dem Jahre aus dem Jahre 2001, dem Friedhof und dem Kriegerdenkmal bildet das Gotteshaus den kirchlichen Mittelpunkt der Pfarrgemeinde.

Quelle: 750 Jahre Elsoff / 500 Jahre Mittelhofen

Letzte Aktualisierung:

Dienstag, 9. Februar 2016 

 

Impressum